Sant Elm

Sant Elm, oft auch San Telmo genannt, ist der westlichste Ort Mallorcas. Schon die Fahrt dorthin, durch wunderschöne Landschaft, ist ein Erlebnis.

Bei Erreichen des immer noch idyllischen Ortes, mit seiner friedlichen Atmosphäre, beeindruckt als Erstes der Blick auf die schöne Badebucht mit der vorgelagerten kleinen Insel „Es Pantaleu“. Gegenüber der Badebucht gibt es einen gebührenpflichtigen Parkplatz. Alternativ zur Anreise mit dem Auto kann man den beschaulichen Urlaubsort auch mit dem Wasser-Taxi von Port Andratx aus erreichen, sicherlich auch ein Erlebnis.

Im Ort gibt es kleine Hotels und Sommerresidenzen. Hotelklötze findet man nicht. Lediglich das etwas größere Universal Hotel Aquamarin am Rand des Strandes fällt etwas außer der Reihe. Dieses hat dafür aber durch seinen runden Bau eine interessante Architektur. Auf jeden Fall hat San Elm seine Gemütlichkeit, abseits von Massentourismus bewahrt. Entlang der schön gestalteten Strandpromenade liegen Restaurants für jeden Geschmack, teilweise mit wunderschönen Ausblicken.

Eingebettet vom auslaufenden Tramuntagebirge kann man vom Ort aus sehr schöne Wanderungen unternehmen. Ein beliebtes Ausflugsziel mit dem Boot ist von Sant Elm aus ein Besuch der unbewohnten, unter Naturschutz stehenden Insel „Sa Dragonera“. Die Insel erinnert wegen ihrer Form tatsächlich an einen im Wasser liegenden Drachen.

Der Strand von Sant Elm

Der Ortsstrand Playa de Sant Elm erstreckt sich auf eine Länge von 180 Metern. Von hier aus hat man einen schönen Blick auf das vorgelagerte Inselchen „Es Pantelau“.

Geübte Schwimmer nehmen diese Insel mit der Entfernung von 300 Metern gerne als Ziel. Am Strand kann man Liegen und Sonnenschirme mieten. Das Meer fällt flach ab, sodass hier auch Familien mit kleineren Kindern gut aufgehoben sind.

Urlaub in Sant Elm

Als solamento Reiseagentur haben wir Zugriff auf alle Veranstalter und alle Angebote, online und offline. Ausgestattet mit modernster Technik und gepaart mit persönlicher Mallorca-Expertise finden wir für Euch genau den Mallorca-Urlaub, der zu Euch passt.


…oder „offline“ per E-Mail anfragen!

Lage von Sant Elm

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Sant Elm liegt im äußersten Westen Mallorcas, knapp 50 Kilometer vom Flughafen entfernt. Mit dem Auto muss man für die Strecke vom Flughafen aus ca. eine dreiviertel Stunde einplanen.

Ausflüge

  • Wanderung „Torre Cala en Basset“
    Diese Wanderung bietet grandiose Ausblicke auf die Dracheninsel „Sa Dragonera“ und ist mit ungefähr sechs Kilometern auch für weniger ambitionierte Spaziergänger geeignet. Die Runde startet und endet in Sant Elm und ist recht gut ausgeschildert.
  • Port Andratx
    In einer wundschönen Bucht, im Südwesten der Insel, liegt Port Andratx. Bei Prominenten ist dieser noble Fischerort immer noch angesagt. Von einem der zahlreichen Cafes am Hafen kann man die Fischerboote beobachten und das Flair des Ortes genießen.
  • Tagesauflug entlang der Westküste
    Ein immer wieder schöner Tagesausflug mit spektakulären Ausblicken und schönen Dörfern. Auch der letzte Skeptiker wird hier von der Schönheit der Insel überzeugt. Die Tour startet in Port Andratx und geht Richtung Estellences, Valldemosa und Deia.

Weitere Informationen